bonprix: Schuhe und Taschen erhalten PETA-Zertifikat 

©bonprix

2 Millionen Paar Schuhe im Jahr 2021

Der Großteil des Schuh- und Taschensortiments von bonprix ist mit dem PETA-Approved-Vegan-Zertifikat als tierfreundlich gekennzeichnet worden, teilt die Otto-Tochter mit. Demnach wurden 75 Prozent des Eigenmarkensortimentes der Schuhe und 95 Prozent der Taschen bei bonprix von PETA als vegan zertifiziert. „Die Kennzeichnung ermöglicht es, auf einen Blick zu sehen, welche Produkte man bedenkenlos erwerben kann. Immer mehr Menschen entscheiden sich bewusst für eine vegane Lebensweise und damit auch für tierleidfreie Mode. Wir fordern auch andere große Modeanbieter auf, dem Beispiel zu folgen“, sagt Frank Schmidt, Head of Corporate Affairs bei PETA.

Der Anteil von 75 Prozent veganen Schuhen bei den Eigenmarken soll in den kommenden Monaten auf 85 bis 90 Prozent ausgebaut werden. Anhand der Absatzzahlen aus dem vergangenen Jahr schätzt bonprix, in diesem Jahr über 2 Millionen Paar PETA-Approved-Vegan-Schuhe zu verkaufen.