Eton kommt mit Badekollektion

©Eton

Sechs Farben und Muster

Der schwedische Hemdspezialist Eton bringt seine erste Badekollektion auf den Markt, teilt das Unternehmen mit. Die Debütkollektion besteht aus sechs verschiedenen Farben und Mustern, die vom Eton Design Studio entworfen wurden. Sie ist inspiriert von der Sommerkollektion 2021 der Marke. Die Badeshorts bestehen aus einer schnell trocknenden Tech-Polyamid-Schale und verfügen über einen elastischen Bund mit Kordelzug, ein Netzfutter, Seitentaschen und eine umhängende Rückentasche.

„Männer sollten sich im Urlaub wie zu Hause fühlen und eine tolle Badeshorts ist ein Muss in jeder Garderobe“, sagt Sebastian Dollinger, Creative Director. „Wir wollten, dass die erste Schwimmkollektion von Eton dem gleichen funktionalen Design wie unser Hemd entspricht, und wir freuen uns, unseren Kunden Badebekleidung anbieten zu können, die der Qualität entspricht, die sie von unserem Hemd erwarten.“ Das Design Team benötigte zwei Jahre, um die Eton Swimwear zu entwickeln. Der VK liegt bei 119 Euro und wird in ausgewählten Markengeschäften und online unter etonshirts.com verkauft.