Neues Label Athleisure®

©Athleisure®

Funktionaler Luxus

Das Start-up-Label Athleisure® verarbeitet für seine Kollektionen Cashmere Wolle. Die Pullover werden mit einem High-Tech-Innenfutter aufbereitet, das Wärme nach außen leitet. So hielten die Stücke ihre Träger:innen warm, ohne bei körperlicher Anstrengung Hitze zu stauen, teilt das Hamburger Label mit.

Die Gründerin von Athleisure® ist Viktoria Bunk, eine Diplom-Ingenieurin für Bekleidungstechnik, die nach eigenen Angaben in der Fast-Fashion-Industrie Karriere gemacht habe und nun das genaue Gegenteil produzieren wolle: „Wir ermöglichen eine Abkehr von kurzlebiger Funktionskleidung mit luxuriösen Stücken.“ Das hat seinen Preis. Die Unisex-Pullover kosten im VK 799 Euro.