Olymp übernimmt Bienenpatenschaft

©OLYMP

Bioland

Die OLYMP Bezner KG hat sechs Bienenvölker auf dem Firmengelände angesiedelt, teilt das Unternehmen mit. „Insekten sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Ökosystems und leisten einen entscheidenden Beitrag zur Artenvielfalt. Das Argument, Bienenvölker auf dem Firmengelände anzusiedeln, ist somit im wahrsten Wortsinn stichhaltig“, sagt Mathias Eggle, Geschäftsführer der OLYMP Bezner KG. Für diese Aktion hat sich OLYMP mit dem Bioland-Imker David Schilling aus Bietigheim-Bissingen zusammengetan. Dieser hat die Anmeldung der Bienenvölker beim zuständigen Veterinäramt und die fachmännische Aufstellung der Bienenstöcke an geeigneter Stelle auf dem Betriebsgelände übernommen. Darüber hinaus stellt er die regelmäßige Durchsicht der Völker im jahreszeitlichen Verlauf sowie die Ernte, Verarbeitung und Abfüllung des Honigs sicher.