Tom Tailor feilt am digitalen Auftritt

©TOM TAILOR Group

Best IT

Die Marke Tom Tailor hat die E-Commerce Agentur Best IT damit beauftragt, „eine umfassende Optimierung der User Experience vorzunehmen, um den Shop zukunftssicher aufzustellen und eine agile Backend-Struktur mit schnell anpassbaren und emotionalen Inhalten zur Verstärkung der Markenbindung zu erstellen“, teilt das Unternehmen mit. In einer Projektlaufzeit von neun Monaten sei eine neue Infrastruktur eingesetzt worden, wobei für Tom Tailor ein komponentenbasiertes, flexibles System wichtig gewesen sei.

In dem schnelllebigen Fashionbereich muss ein Online-Shop zukunftssicher und skalierbar sein, um jederzeit den Anforderungen genügen zu können. Ein wesentlicher Teil der Nutzererfahrungen wird heute über Inhalte generiert“, sagt Karen Cavallaro, Head of UX bei Best IT. „Ein Webshop ist vielmehr ein interaktives Schaufenster, das für modische Inspirationen sorgt. Best IT hat gemeinsam mit uns ein Konzept umgesetzt, mit dem wir eine zukunftssichere Lösung haben, die den Kunden ebenso zufriedenstellt wie unsere Mitarbeiter bei der Benutzung“, sagt Hendrik Reuter, Director eCommerce & Consumer Engagement bei Tom Tailor.