Katchin startet in Deutschland

©Katchin

Schmuck und Uhren

Katchin, ein Marktplatz, der speziell für Schmuck und Uhren geschaffen wurde, kommt nach Deutschland und Frankreich, teilt das Unternehmen mit. Die Plattform arbeitet nach eigenen Angaben bisher mit 80 Marken zusammen, darunter Diesel, Roberto Cavalli und Emporio Armani, Thomas Sabo, Fossil und Skagen. „Anfang des Jahres hat Katchin den ersten Marktplatz speziell für Schmuck und Uhren in Großbritannien ins Leben gerufen. Ich freue ich mich, unsere Expansion nach Deutschland und Frankreich offiziell anzukündigen“, sagt Shelly Gardner, Geschäftsführerin von Katchin.

Die neue Plattform wurde mit Unterstützung der Fossil Group und dem Unternehmen für Marktplatztechnologie Mirakl entwickelt.