OLYMP: Florian Neu ist Director Brand Management & Design

Florian Neu ©OLYMP

Produktmanagement

Die OLYMP Bezner KG, Bietigheim-Bissingen verstärkt ihr Produktmanagement und hat Florian Neu für die neu geschaffene Position des Directors Brand Management & Design geholt. Neu soll künftig die Planung und Entwicklung des wachsenden Portfolios marken- und schnittstellenübergreifend koordinieren und so die Produktperformance steigern, teilen die Schwaben mit. „Die immer komplexer werdenden Marktherausforderungen und hohen Anforderungen an Qualität und Nachhaltigkeit erfordern ein professionelles Management in der konzeptionellen Arbeit und operativen Umsetzung“, sagt Heiko Ihben, OLYMP Geschäftsführer für Brand & Product.

WERBUNG

Neu, 40, kommt von der Delta Galil International Brands GmbH in Root (Schweiz), wo er knapp zwei Jahre lang als Head of Global License Business das Lizenzgeschäft für die Marke adidas verantwortete. Davor war er drei Jahre lang beim Wäscheanbieter Huber Holding AG in Götzis (Österreich) als Geschäftsführer für die Marken SKINY Bodywear und HUBER Bodywear tätig. Seine Karriere startete Neu bei der HUGO BOSS AG in Metzingen.

WERBUNG