H&M eröffnet im ALEXA neu

©Sierra Germany

Umbau

Seit der Eröffnung des ALEXA im Jahr 2007 zählt H&M zu den Ankermietern des Centers am Alexanderplatz. Der Standort verfügt über eine Fläche von mehr als 2.900 Quadratmetern, die sich über zwei Etagen verteilen. Die Schweden haben in mehreren Phasen und bei laufendem Betrieb den Store vollständig modernisiert. Am 13. Oktober wurde der Store offiziell wiedereröffnet, teilt der Center-Betreiber Sonae Sierra mit.  „Die Modernisierung der Filiale setzt ein starkes Signal für den stationären Handel und ist zugleich ein klares Bekenntnis zu dem Standort im ALEXA“, sagt Oliver Hanna, Sonae Sierra, Center Manager des ALEXA.

WERBUNG

Das ALEXA beherbergt mehr als 170 Geschäften inklusive 20 Restaurants und 16 S-Bahnbögen auf einer Gesamtmietfläche von über 56.000 Quadratmetern.

WERBUNG