Ausgabe Juni 2019

Vom Point of Soul

Das Mönchengladbacher Label FYNCH-HATTON erzählt eine Geschichte. Die Marke spielt stark mit dem Erbe des Namensgebers und Abenteurers Denys Finch Hatton – und natürlich mit seiner Heimat Südafrika. Jetzt soll die Flächeninszenierung weiter aufgebaut und […]

Ausgabe Juni 2019

Hugo Race Fatalists – Taken By The Dream

Der Australier, einst Gründungsmitglied und Gitarrist bei Nick Caves Bad Seeds, hat sich in den letzten drei Jahrzehnten längst selbst einen (guten) Namen gemacht im Grenzbereich zwischen Indie/Rock/Blues und Electronica. Meist eher ruhig gehalten, von […]

Ausgabe Juni 2019

„Der perfekte Name“

Nicht nur die Sonne war Zeuge, als zur zurückliegenden Saison Herbst/Winter 2019/20 hajo-Chef Wolfgang Müller die neue Stricker-Marke TOM RIPLEY auf den Markt brachte. Der „wahre“ Tom Ripley sieht bekanntlich gut aus, ist aber sonst […]

Ausgabe Juni 2019

Fair + öko = teuer + fad?

Nachhaltigkeit hat ihren Preis. Klar, aber war es das oder sind die Verbraucher hierzulande so weit, wie es die Macher und Marken der Ökomode sagen? Oder ist doch mehr der Wunsch Vater des Gedankens und […]

Ausgabe Juni 2019

Museumsreife Menswear

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens von Pitti Immagine und der Ausstellung „ROMANZO BREVE DI MODA MASCHILE. Trent’anni a Pitti Immagine Uomo“, die während der Pitti Uomo #96 eröffnete, wurde der Galerie der Uffizien die ausgestellte kostbare […]

1 2 3 5