Ausgabe Mai 2019

„Ein lebender Organismus“

Was tun, wenn räumliches Wachstum nicht mehr möglich ist? – Ständig ändern und optimieren, sagt Vorstand Christian Greiner. Nach dem Verkauf der Menswear-Tochter WORMLAND gilt diese Maxime für das Münchner Kaufhaus LUDWIG BECK umso mehr. […]

FTweekly

LUDWIG BECK: Stabile Geschäfte im ersten Quartal

Stammhaus legt leicht zu, Wormland verliert leicht Der Umsatz der LUDWIG BECK AG ist im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres leicht um 0,5 Prozent auf 34,8 Millionen Euro gestiegen, teilen die Münchner mit. LUDWIG BECK […]

FTweekly

LUDWIG BECK AG: Wormland ist verkauft

Deal führt 2019 zu Verlusten Die Münchner LUDWIG BECK AG hat die Menswear-Kette WORMLAND verkauft. Wie die Münchner mitteilen, wurde am 15. April 2019 der Kaufvertrag unterzeichnet, „mit dem die von der Ludwig Beck Unternehmensverwaltungs […]

FTweekly

LUDWIG BECK will Wormland verkaufen

31.01.2019 Keine Dividende für 2018 Handlungsbedarf: „In den letzten Monaten haben sich mehrere Investoren an die LUDWIG BECK AG gewandt und Interesse am Erwerb der von LUDWIG BECK zu 100 Prozent gehaltenen Anteile an der […]

FTweekly

LUDWIG BECK AG: Korrigiertes Ziel erreicht

Wetter und Weihnachten sind Spielverderber Der Münchner Modekonzern, die LUDWIG BECK AG hat im Geschäftsjahr 2018 mit einem vorläufigen Bruttoumsatz auf Konzernebene in Höhe von 166 Millionen Euro (Vorjahr: 173,2 Millionen Euro) rund 4,2 Prozent […]

1 2 3 4 5