Ausgabe April 2021

„Wir werden in Sippenhaft genommen“

München ist ein bevorzugtes Reiseziel und bekanntlich reist der Geldbeutel immer mit. Doch statt gewohnte Konsumpeaks wie Oktoberfest und Weihnachten abzuräumen, musste der Münchner Konzern LUDWIG BECK sich wie der gesamte Handel durch Konjunkturflaute und […]

+++ Corona-Ticker +++

LUDWIG BECK versilbert Immobilie

Rund 10 Millionen Euro Kaufpreis Die Ludwig Beck Grundbesitz Haar GmbH, München, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der LUDWIG BECK AG, hat einen Vertrag über den Verkauf ihrer Immobilie in Haar im Zuge einer Sale and Leaseback […]

+++ Corona-Ticker +++

Ludwig Beck befürchtet Umsatzeinbruch von bis zu 1/3  

Verluste im Konzern und in der AG Der Vorstand der Münchner LUDWIG BECK am Rathauseck – Textilhaus Feldmeier AG hat eine Jahresprognose für 2020 abgegeben, nachdem er bislang aufgrund der Corona-Virus-Krise außerstande war, eine seriöse […]

FTweekly

LUDWIG BECK: Umsatz gehalten

Fokus auf Kerngeschäft Der Münchner Modekonzern LUDWIG BECK hat im Geschäftsjahr 2019 mit seinen fortgeführten Unternehmensbereichen einen Umsatz auf Vorjahresniveau erzielt, teilt das Unternehmen mit. Der Bruttoumsatz lag demnach bei 95,3 Millionen Euro (Textil 68 […]

FTweekly

LUDWIG BECK: Umsatz auf Vorjahresniveau, aber Verluste

„Dauerhaft in der ersten Liga der europäischen Modekaufhäuser“ Der LUDWIG BECK Konzern hat in den ersten neun Monaten mit 63,7 Millionen Euro den Bruttoumsatz des Vorjahreszeitraums gehalten, teilt das Unternehmen mit. Der Nettorohertrag betrug auf […]

1 2 3 6