Birkenstock eröffnet ersten Store in Großbritannien

Bild: BIRKENSTOCK

Verkauft werden Sandalen, Schuhe, Accessoires sowie Hand- und Fußpflegeprodukte

Das Schuhlabel BIRKENSTOCK hat seine erste firmeneigene Filiale in Großbritannien in 48 Neal Street, im Einkaufsviertel von Covent Garden, eröffnet, teilt das Unternehmen mit. Der Laden befindet sich einem rekonstruierten Gebäude, das ursprünglich im 17. Jahrhundert errichtet wurde und über eine historische Backsteinfassade aus dem 19. Jahrhundert verfügt.

Die Londoner BIRKENSTOCK Filiale ist auf einer Ladenfläche von 60 Quadratmetern im Erdgeschoss untergebracht. Die Auswahl mit mehr als 250 Schuhmodellen ist die größte des Labes in ganz Großbritannien und erstreckt sich über Sandalen und geschlossene Schuhe für Damen, Herren und Kinder über Taschen bis hin zu Produkten aus dem Bereich Legwear und Accessoires. Außerdem wird erstmals die Naturkosmetik-Linie BIRKENSTOCK Natural Care mit einer Reihe von Hand- und Fußpflegeprodukten auf der Insel verkauft.