Suitsupply: Neuer Store in Berlin

Bild: Suitsupply

Mittlerweile gibt es fünf Läden in Deutschland

In der Hauptstadt hat Suitsupply einen weiteren 510 Quadratmeter großen Laden eröffnet. Der Store befindet sich unmittelbar neben dem Alexanderplatz, in der Münzstraße 12. Es ist inzwischen der fünfte Laden in der Republik und bietet komplette Kollektionen von Anzügen, Sakkos, Hosen, Schuhen, Hemden, Outerwear und Accessoires sowie eine Abteilung für Maßanfertigung und den direkt vor Ort arbeitenden Schneider. Die Marke hat nach eigenen Angaben zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter von GQ und Esquire sowie einem Blindtest des Wall Street Journals, bei dem sich ein 600-Dollar-Anzug von Suitsupply mit einem 3.600-Dollar-Anzug von Armani den ersten Platz teilte.

Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet und betreibt inzwischen mehr als 80 Stores in Metropolen wie Mailand, London, Zürich, Amsterdam, New York, Toronto, Shanghai, Singapur und Hong Kong. Los Angeles, New York, London und Hong Kong, ist aber auch im Internet präsent.