Schöffel-LOWA-Store in Hamburg

©Schöffel

Inzwischen gibt es 33 Läden der beiden Outdoor-Marken

Die beiden Outdooranbieter Schöffel und LOWA haben ihren 33. Store in opin Hamburg (Jungfernstieg) eröffnet. Auf einer Fläche von 150 Quadratmetern werden die Kollektionen beider Marken verkauft: Outdoor- und Outleisure-Bekleidung von Schöffel und das LOWA-Angebot vom Berg- bis zum Travel-Schuh.

Hamburg sei schon lange Wunschstandort von Schöffel-LOWA von Geschäftsführer Ralf Seufert gewesen, teilt das Unternehmen mit. Die Schöffel-LOWA-Sportartikel GmbH & Co. KG mit Sitz in Schwabmünchen ist ein Joint Venture der beiden eigenständigen Outdoorspezialisten Schöffel und LOWA, die zu je 50 Prozent am Unternehmen beteiligt sind. Die meisten Stores werden von Franchise-Partnern geführt.