Gore lanciert GORE-TEX 3D fit Footwear

©GORE-TEX

Sockenähnliche Passform, Klimakomfort und Wetterschutz 

W. L. Gore & Associates (Gore) baut die Produktkategorie wasserdichter und atmungsaktiver GORE-TEX Schuhe weiter aus. Weil die Beliebtheit von leichten, sportlichen Schuhen für Alltag und Freizeit ungebrochen sei, hat Gore die GORE-TEX 3D fit Schuhtechnologie entwickelt. Die neue Technologie ermögliche eine sockenähnliche Passform bei gleichzeitigem Nässeschutz und Atmungsaktivität, teilt das Unternehmen mit. „Mit GORE-TEX 3D fit Footwear erhalten die Kunden Schuhe, die ihrem Fuß anpassen. Und den Herstellern bieten wir eine Technologie, die sie auch in etablierte Schuhdesigns einfach integrieren können”, sagt Silke Kemmerling, Produktspezialist bei Gore.

Gezeigt wird die neue Schuhtechnologie auf der OutDoor Messe in Friedrichshafen (17. bis 20. Juni) und der Outdoor Retailer Show in Denver, Colorado (23. bis 26. Juni). Ab Februar 2019 werden dann Schuhe mit der neuen Technologie von den Markenpartnern adidas TERREX und Salomon mit ihrem spezialangefertigten ME:sh Schuh im Handel erhältlich sein.