MARC O’POLO: mehr Menswear bei Galeries Lafayette

©MARC O'POLO

Der Shop im Pariser Stammhaus auf dem Boulevard Haussmann wird vergrößert.

Das Stephanskirchener Label und Galeries Lafayette vergrößern die MARC O’POLO Menswear-Fläche in der wichtigsten Filiale des französischen Department Stores, dem Stammhaus auf dem Boulevard Haussmann in Paris. Das Haus, das den Angaben zufolge täglich 100.000 Kunden besuchen, vergrößert die Fläche auf 55 Quadratmeter. Die Pariser haben im Februar 2017 MARC O’POLO Casual Men am Boulevard Haussmann ins Sortiment aufgenommen. Seither wurden in 14 weiteren Stores, darunter in Toulouse, Lyon und Nizza, Flächen eröffnet. Als Faktoren für das Wachstum nennen die Stepahnskirchener neben der Premiumpositionierung des Labels die Qualität der Produkte und den Fokus auf natürliche Materialien. Insbesondere der Einsatz von Bio-Baumwolle und Recycling-Fasern in den Kollektionen werde von den französischen Verbrauchern honoriert, für die Nachhaltigkeit immer wichtiger wird.