Assyst: Neuausrichtung des Verkaufs

©Assyst

Gerhard Karl neuer Leiter Direktvertrieb

Mit der neu geschaffenen Position des Leiter Direktvertrieb will Assyst (Human Solutions Gruppe) seinen Vertrieb strategisch neu ausrichten. Den Posten hat Gerhard Karl übernommen, teilt das Unternehmen mit. Mit diesem Schritt will sich das Management mit seinen Produkten und Lösungen für die Digitalisierung in der Bekleidungsindustrie positionieren. Karl soll die gestiegene Nachfrage nach digitalen Lösungen für die Bekleidungsindustrie bedienen.

„Mit fotorealistischen Simulationen von Bekleidungen können Entscheidungen über Kollektionen deutlich schneller getroffen werden – und die vorhandenen Daten lassen sich entlang der weiteren Prozesskette auch optimal für Vertrieb und Marketing nutzen“, wirbt Dr. Andreas Seidl, geschäftsführender Gesellschafter von Assyst. Karl kommt von Koppermann Computersysteme GmbH, wo er in verschiedenen Positionen, zuletzt als Global Sales Director, tätig war.