UNIQLO kommt mit Funktionswäsche

©UNIQLO

Leichte Kleidung auch im Winter

Die japanische Fast Fashionkette UNIQLO startet zum 8 November dieses Jahres den Verkauf der Kooperationskollektion mit ALEXANDER WANG. Erhältlich wird die Kollektion in 20 Ländern und Regionen sein. Die Reihe vereine das UNIQLO HEATTECH Konzept, leichte Kleidung auch in der kalten Jahreszeit tragen zu können, mit neuen Ideen für LifeWear, die HEATTECH als modisches Produkt präsentieren. Die begleitende Kampagne mache deutlich, dass die Produkte zwar eigentlich Unterbekleidung seien, einige aber auch als normale Kleidung oder sichtbare Lagen getragen werden könnten, teilt das Unternehmen mit.

Die neue HEATTECH und HEATTECH Extra Warm Kollektion umfasst Unterbekleidung mit der Original HEATTECH-Funktion. Die Schnitte sind figurbetont. HEATTECH Unterwäsche ist zum ersten Mal sowohl in der Damen- als auch in der Herrenkollektion erhältlich. Die Herrenartikel umfassen Slips und Boxershorts. Die Kollektion umfasst eine Farbauswahl von Alexander Wangs klassischem Schwarz bis zu Neongrün. Das Material selbst ändert nach Unternehmensangaben seine Erscheinung durch Körperbewegung auf eine einzigartige Weise und akzentuiert das besondere V-Muster. Zu den Preisen: Herren HEATTECH Tanktop 14,90 Euro, Herren HEATTECH Boxershorts 14,90 Euro Herren HEATTECH Extra Warm Langarmshirt 29,90 Euro.