UNIQLO spendet Geld und Kleidung

©Uniqlo

Winterhilfe

Der japanische Bekleidungseinzelhändler UNIQLO spendet 20.000 HEATTECH- und Winterprodukte sowie 60.000 Euro in seinen 10 Märkten in Europa. Die Spenden gehen an acht verschiedene NGOs, die humanitäre Hilfe für Menschen in Not leisten und mit denen UNIQLO bereits eine Partnerschaft pflegt. Außerdem können UNIQLO-Mitarbeitende in ganz Europa während der Wintersaison lokale Organisationen durch Freiwilligenarbeit unterstützen.

In Deutschland unterstützt UNIQLO die Berliner Tafel mit 10.000 Euro sowie einer Kleiderspende von 3.000 Produkten wie HEATTECH oder Daunenjacken.