GARCIA: Neue Denim schützt vor Handystrahlung

©GARCIA

13.11.2018

Colab mit RADYGO

Die niederländische Modemarke GARCIA hat zusammen mit RADYGO, einer Organisation, die die Welt strahlungssicher machen möchte, die GARCIA x RADYGO Smart Denim Collection entwickelt. Durch die Verbindung der „RADYGO Smart Pocket®“ und dem modischen GARCIA Look, wird die schädliche Strahlung von Smartphones gestoppt. Die RADYGO Smart Pocket® wurde in eine Denim-Kollektion für Männer, Frauen und Jungen integriert. Das Taschenfutter besteht aus sogenanntem „silberbeschichteten“ Nylon und luftdurchlässiger Baumwolle. Durch die RADYGO Smart Pocket® in der Kleidung ist der Träger 99,9 Prozent weniger schädlicher Strahlung ausgesetzt, hat das niederländische Forschungsinstitut TNO ermittelt. „GARCIA ist ein niederländisches Familienunternehmen. Und der Familiengedanke ist auch Ausgangspunkt unseres Handelns“, sagt Mark Hommelberg, CEO von GARCIA im neu eröffneten Showroom in Düsseldorf, wo die Denim der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

Hommelberg erklärte auch, dass GACRIA sich stärke als Marke mit italienischen Wurzeln präsentieren will und dazu auch die Kommunikation in den Markt verändern wird. Ziel sei GACIA als Marke zu profilieren, die sich als Alternative zu preislich höher positionierte Wettbewerber anbiete, aber auch auf eine Markengeschichte blickt.