Ahlers verkleinert Vorstand

Götz Borchert ©Ahlers AG

Götz Borchert verlässt das Unternehmen.

Der Aufsichtsrat der Ahlers AG hat beschlossen, den Vorstand wieder auf ein zweiköpfiges Gremium zu verkleinern, teilen die Herforder mit. Vorstand Götz Borchert verlässt das Unternehmen mit sofortiger Wirkung. Mit diesem Schritt wolle der Aufsichtsrat mit schlanken Strukturen und hoher Flexibilität auf die marktbedingten Herausforderungen reagieren, heißt es weiter. Borchert verantwortete die Ressorts Unternehmenskommunikation, Marketing, Design, Retail und E-Commerce. Er begann seine Karriere in Herford im Juli 2005 als Pressesprecher der Ahlers AG.