EK/servicegroup: Neue Ressortverteilung

© EK/servicegroup

07.03.2019

Gertjo Janssen übernimmt die Geschäftsführung der Euretco

Der Vorstandsvorsitzende Franz-Josef Hasebrink, Martin Richrath und Susanne Sorg werden künftig die EK/servicegroup zu dritt führen. Nach dem Ausscheiden von Steve Evers, der als CEO zur Intersport International Corporation (IIC) gewechselt ist, wurden die Ressort-Verantwortlichkeiten neu verteilt, teilt die Bielefelder Verbundgruppe mit.

Franz-Josef Hasebrink erhält zusätzlich die Verantwortung für den DIY-Bereich und das neue Geschäftsfeld, das aus family, comfort und livingplus entsteht. Vorstandsmitglied Martin Richrath ist auch für das Kreditmanagement sowie für die Bereiche Wohnen und Sport verantwortlich. Susanne Sorg, verantwortet neben ihren bisherigen Bereichen außerdem die Handlungsfelder Fashion und Media sowie die Auslandsgesellschaften EK Austria und EK France.  Zudem hat Gertjo Janssen, Geschäftsführer der Euretco-Servicegesellschaft DGN für den niederländischen DIY-Bereich, zusätzlich die Geschäftsführung der Euretco (Hoevelaken/NL) übernommen. Janssen berichtet an Hasebrink.