ARMEDANGELS stärkt Wholesale

links: Markus Steinhoff (Head of Wholesale Partnerships), rechts: Eddi Hedayati (Head of Wholesale DACH) ©ARMEDANGELS

08.04.2019

Neue Flächenkonzepte geplant

Das Kölner Öko-Label ARMEDANGELS stärkt den Wholesale und holt Eddi Hedayati als Head of Wholesale DACH und Markus Steinhoff als Head of Wholesale Partnerships, teilt das Unternehmen mit. Hedayati war zuletzt 6 Jahre lang Senior Key Account Manager bei Replay und war maßgeblich an der Produktentwicklung der Replay City Line beteiligt. Davor arbeitete er als Key Account Manager für DIESEL. Steinhoff war bis zu seinem Wechsel District Manager für die Marken Opus und Someday. Für die „flächenfähige Marke im Bereich Nachhaltigkeit“ soll er ein gesamtheitliches Konzept für ausgewählte Handelspartner konzipieren.

Noch dieses Jahr soll ein neues Flächenkonzept für ARMEDANGELS umgesetzt werden, zunächst als Konzept Pop-Up und später unter anderem als Shop-in-Shops.