PANORAMA Berlin benennt erste Referenten

©PANORAMA Berlin

„Wissen to go“

Der Berliner Messe-Veranstalter der PANORAMA Berlin hat die ersten Referentennamen der kommenden Juli-Ausgabe veröffentlicht. Unter dem Motto „Wissen to go“ werden den Besuchern Antworten zu den Fragen des Offline-Fashion-Handels geliefert. Dabei stehen nach Angaben des Veranstalters die Themen Digitalisierung, Content Marketing und Emotionalisierung im Fokus.

Angekündigt werden unter anderem Bert Martin Ohnemüller, High Performance Business Coach von der Neuromerchandising Group, Frankfurt; Pierre Nierhaus, Geschäftsführer, Consulting GmbH, Dreieich; Prof. Dr. Jochen Strähle von der Universität Reutlingen und der Berater Maks Giordano. Außerdem sollen Ole van Beust, Geschäftsführender Gesellschafter der v. Beust & Coll Beratungsgesellschaft und ehemaliger erster Bürgermeister Hamburgs; Bruno Matti, Chief Brand Officer, 25hours Hotels sowie Dr. Richard Federowski, Partner bei Roland Berger, Berlin sprechen. In der HALL FIVE werden anwendungsfertige Lösungen vom Store Design über gastronomische Konzepte bis hin zu digitalen Lösungen gezeigt.