MAERZ Muenchen: Marius Borgards wird Produkt-Chef

Marius Borgards ©MAERZ Muenchen

Modernisierung und Begehrlichkeit der Kollektion steigern

Seit Juni 2019 verantwortet Marius Borgards das Produktmanagement und die kreative Ausrichtung der Womenswear & Menswear Kollektion des Strickers MAERZ Muenchen, teilt das Unternehmen mit. Borgards ist seit Januar als Head of Product Menswear für das Unternehmen tätig. Die erste Menswear Kollektion unter seiner Leitung zeigen die Münchner auf der kommenden Pitti Uomo in Florenz (11. – 14. Juni)

„Durch die enge Zusammenarbeit von Marius Borgards mit den Bereichen Vertrieb und Marketing möchten wir die strategische Ausrichtung unserer Marke auf den MAERZ-Kunden fokussieren“, sagt Geschäftsführerin Katja Beibl. „Er hat als Product Manager Menswear in kurzer Zeit viele notwendige Maßnahmen durchgeführt, die auf die Markenbegehrlichkeit und Modernisierung der Kollektion einzahlen. Nun gilt es, sich noch fokussierter auf die gemeinsame strategische Weiterentwicklung der Damen- und Herrenkollektion zu konzentrieren.“ Zuvor war Borgards als Product Manager Men bei K&L sowie als Design Manager Division Casual Men bei Marc O’Polo tätig.