TOM TAILOR Group: führt Wholesale und Retail zusammen

Thomas Bretscher und Thalke Onken ©TOM TAILOR

Thomas Bretscher leitet neue Einheit

TOM TAILOR Group fasst die Bereiche Wholesale und Retail in Deutschland unter einer Leitung zusammen, teilt das Unternehmen mit. „Wir führen unsere Vertriebseinheiten Wholesale und Retail in Deutschland künftig zusammen, um unsere Marke TOM TAILOR weiter zu stärken, unsere Kunden in den Mittelpunkt unseres Handelns zu rücken und ganzheitliche Ansätze für das sich immer dynamischer wandelnde Wettbewerbsumfeld zu entwickeln“, sagt CEO Gernot Lenz.

Die im Rahmen der Verschmelzung geschaffene Position des Country Manager Germany wird Thomas Bretscher, derzeit Global Vice President Wholesale, zum 1. Januar 2020 übernehmen. Bretscher ist seit 2014 im Unternehmen. Andreas Kaczmarczyk, seit 2018 Vice President Retail bei der TOM TAILOR Group, scheidet aus dem Unternehmen zum Ende des Jahres aus, um sich einer neuen Herausforderung zu widmen. Schließlich hat Thalke Onken die Position Director Wholesale Germany zum 1. November 2019 übernommen. Onken ist seit November 2009 in verschiedenen Funktionen für die TOM TAILOR Group tätig, zuletzt als Head of Wholesale Online & Marketplaces. In den allen ausländischen Märkten wird der Vetrieb ebenfalls von einem Country Manager gesteuert, heißt es abschließend.