SUPREME WOMEN&MEN MUC: Abschluss der Order

©The Supreme Group

Zulauf von neuen Ausstellern

Am Samstag, den 8. Februar 2020, läutet die Supreme Women&Men in München das Finale der laufenden Fashion-Order-Saison ein. Bis zum 11. Februar präsentiert die Veranstaltung auf zwei Etagen des MTC world of fashion mehr als 800 internationaler Design-Labels der DOB & HAKA sowie eine Auswahl an Accessoires- und Schuh-Labels. Als größte Ready-to-Wear Messe in München verzeichne die Supreme Women&Men dabei in dieser Saison eine Wiederkehr-Quote von 90 Prozent , aber auch einen „starken Zulauf an neuen Ausstellern“, teilt der Veranstalter mit. Zahlreiche Einkäufer der DACH-Region und weiterer deutscher Nachbarländer bestätigten auch die Position und die Strategie der Supreme Women&Men als Orderplattform für das Premium- bis Luxus-Segment & progressive Design Labels.„Viele der bei uns präsentierenden Hersteller und Agenturen sprechen in dieser Saison schon im Vorfeld von einem positiven Nachfrage-Druck und sehr frühen Termin-Absprachen mit den in München erwarteten Einkäufern und Besuchern. Wir sind sicher, dass die Tage im ‚Supreme Court München‘ zu einem guten Order-Abschluss werden“, sagt Aline Müller-Schade, Geschäftsleitung der The Supreme Group.