TOM TAILOR Group launcht B2B App

©TOM TAILOR

Verfügbarkeit der Waren und Orderfunktion

Zukünftig können die Händler direkt auf der Fläche auf das gesamte Sortiment des B2B-Shops von TOM TAILOR zugreifen, teilen die Hamburger mit. Auf zurückliegenden PANORAMA Berlin zeigte das Unternehmen die dafür inhouse entwickelte B2B App. Mit der App können die Händler die Barcodes des jeweiligen Artikels mobil einscannen und so den Lagerbestand sowie die Verfügbarkeit von Größen und Farben im B2B-Shop sofort einsehen beziehungsweise auch bestellen. „Wir haben die App zusammen mit unseren Area Managern getestet. Aus dieser Testphase ist ein intuitives Angebot für unsere Wholesale-Partner entstanden, das den Prozess der Warenbestellung deutlich schneller und effizienter macht“, sagt Thomas Bretscher, Country Manager Germany der TOM TAILOR Group. „Wir arbeiten außerdem an der Einbindung von Style-News, Einblicken in neue Produktlinien per PDF und Push Notifications, die unsere Kunden noch gezielter ansprechen. Zudem sollen NOS-Folder und Track and Trace-Angebote folgen“, sagt Bretscher. Zusätzlich zur eigenen App stellt TOM TAILOR dann auch sein Lager mit Produktdaten und Warenverfügbarkeiten auch auf der B2B Plattform Fashion Cloud zur Verfügung.