ETERNA: Maximilian Engel ist neuer Head of Sales International

Maximilian Engel, Head of Sales International ETERNA ©ETERNA

Wechsel von Bültel

Der Passauer Hemden- und Blusenspezialist ETERNA will international wachsen und hat sich dazu auch personell verstärkt. Maximilian Engel ist seit Januar 2020 neuer Head of Sales International. Der 35-jährige hat nach seinem Betriebswirtschaftsstudium in Ulm und Toronto bei verschiedenen Unternehmen im internationalen Vertrieb gearbeitet. Zuletzt war Engel vier Jahre lang bei der Bültel Fashion Group in Salzbergen tätig. Als Head of Sales International & Retail war er zuständig für den gesamten internationalen Konzernvertrieb auf strategischer und operativer Ebene.

Bei ETERNA verantwortet Engel sämtliche Auslandsmärkte. Er soll sich vornehmlich um die strategischen Wachstumsziele, die Franchise-Expansion, den Ausbau des Key-Accounts und der Fachhandels-Partnerschaften sowie den Aufbau neuer Auslandsmärkte kümmern. Neben dem City-Hemd und der Modern-Classic-Bluse sollten die Themen Nachhaltigkeit, Casualisierung sowie die Premiumlinie 1863 by ETERNA eine wichtige Rolle übernehmen. Langfristig sollen auch die asiatischen und nordamerikanischen Märkte angegangen werden.