Fast Retailing spendet 10 Millionen Masken

©Uniqlo

Respekt vor medizinischem Personal

In dieser momentanen, bedrückenden Zeit möchte Fast Retailing einen positiven Beitrag leisten“, wendet sich der japanische Konzern an die Endverbraucher. Um den Kampf gegen Covid-19 zu unterstützen, spendet der Konzern Fast Retailing (unter anderem UNIQLO) 10 Millionen Masken an medizinische Einrichtungen weltweit.

Zusammen mit allen Marken des Konzerns wolle der Konzern seinen tiefen Respekt für die unzähligen Menschen ausdrücken, die im medizinischen Bereich im Einsatz sind und die Patienten in den Krankenhäusern behandeln und pflegen.