sloggi: Kostja Ullmann wird Testimonial

©sloggi

Stärkung des Männersegmentes

Der deutsche Schauspieler Kostja Ullmann wirbt für sloggi, teilt die Wäschemarke mit. In der neuen Kampagne verbinde der 36-Jährige seine Persönlichkeit mit dem Image von sloggi und stelle die Produkte für Männer in den Mittelpunkt, heißt dazu. Die Kampagne #DARESTHEUNEXPECTED, deren Konzept die Berliner Kreativagentur Studio 14A geliefert hat, überrasche mit einem Augenzwinkern. Im Frühjahr 2021 fällt in den deutschen Print-Medien der Startschuss der für die DACH-Region. „Gemeinsam mit Kostja mischen wir den Männerwäsche-Markt mit etwas Neuem auf, brechen mit alten Klischees der Werbung und zeigen, dass sich die Männerwäsche weiterentwickelt hat – und die Werbung das auch tun sollte. Männer müssen für Wäschewerbung nicht immer auf den typischen schwarzweißen Fotos sexualisiert werden, es geht auch anders! Der Mann von heute sucht immer stärker nach Komfort – auch im Bereich Wäsche. Man(n) will sich heutzutage wohl in seiner Haut fühlen und legt immer weniger Wert auf plakatives Branding. Es geht vor allem um die Substanz. Das gilt für den modernen Mann und ebenso für die Unterwäsche seiner Wahl. Das wollen wir mit der Kampagne klar zeigen“, sagt Tom Jacobs, Head of Marketing DACH.

Seit 1986 kreiert die Marke Männerunterwäsche und im kommenden Jahr soll diese wieder stärker in den Fokus der Kommunikation rücken. Nach der 2017 gestarteten neuen Markenstrategie und der Neuausrichtung bei den Frauen, will die Marke nun mit einem Neustart bei den Männern die Kategorie stärken. Die Kampagne wird von kontinuierlichem Media-Invest, Produktneuheiten und einer weit angelegten Vertriebsoffensive begleitet. „Wir wollen die Marken- Aufmerksamkeit bei den Männern steigern und sloggi als eine progressive Lifestylemarke, die eine frische Perspektive in den Männerwäschemarkt bringt, stärker in den Fokus rücken. Unsere Kampagne mit Kostja ist der Startschuss für unser nachhaltiges Investment in den Männermarkt“, sagt Georgios Paparas, General Manager DACH von sloggi Der Schwerpunkt der für die DACH-Region ausgelegten Kampagne liegt auf Deutschland. Neben der Kooperation mit ausgewählten Partnern in Print und Online wird die Kampagne ebenfalls am POS in Szene gesetzt.