Frankfurt Fashion Week beauftragt fünf Leadagenturen

©Frankfurt Fashion Week by Evelyn Dragan

Positionierung, Inszenierung und Kommunikation

Mit der Positionierung, Inszenierung und Kommunikation der Frankfurt Fashion Week haben deren Veranstalter, die Premium Group und die Messe Frankfurt, ein multidisziplinäres Agenturnetzwerk beauftragt. CNX, die globale Kreativberatung von Condé Nast soll als strategischer Partner die Markenpositionierung und -identität entwickeln. Das Frankfurter Kreativstudio NoNot übernimmt den Creative Lead. Den Lead der Runway Shows verantwortet die Boutique-Produktions- und Beratungsfirma Untitled Project aus Berlin. Public Relations und Social Media übernehmen die Kommunikationsagenturen haebmau mit Sitz in Berlin und München (Fashion PR) und Kern Consulting aus Frankfurt und London (Corporate PR).