Happy Socks: Emil Viklund ist neuer CEO

©Happy Socks

Nachfolger von Steve Gardener

Seit dem 1. Januar 2021 ist Emil Viklund neuer CEO von Happy Socks CEO. Er ist bereits seit Dezember 2019 als CFO für Happy Socks tätig. Als CFO und Mitglied des Management-Teams sei Viklund bis 2020 maßgeblich an der Steuerung des Unternehmens und der Entwicklung von Wachstumsstrategien der Marke beteiligt gewesen, teilt das Unternehmen mit. Zuvor arbeitete Viklund bei Bonnier News, Schwedens größtem Medienhaus. Er tritt die Nachfolge von Steven Gardener an, der das Unternehmen seit September 2019 als CEO geführt hatte.  Viklund wird vorerst auch die Finanzabteilung leiten, bis Happy Socks einen neuen CFO ernennt. Gordener wird noch bis März 2021 als Berater bei Happy Socks bleiben.