BOSS: Kristina Szasz übernimmt Womenswear

Kristina Szasz ©HUGO BOSS AG

Wechsel von s.Oliver

Kristina Szasz übernimmt zum 1. September die Position Director Business Unit BOSS Womenswear bei der HUGO BOSS AG, teilt der Konzern mit. Zuvor war sie in verschiedenen Funktionen unter anderem bei Karl Lagerfeld, Nike, PVH, Emilio Pucci, Levi Strauss sowie Abercrombie & Fitch tätig. Szasz kommt von s.Oliver, wo sie die Position des Chief Product und Marketing Officers innehatte. Die Managerin ist auch im Board der Amsterdam Fashion Academy und Jurymitglied bei den La Jolla Fashion Film Festivals (USA). In ihrer neuen Funktion soll Szasz die Neuausrichtung der BOSS Womenswear weiter vorantreiben.