BRAX: Frauke Schelkes wird Geschäftsführerin

Frauke Schelkes ©BRAX

Nachfolgerin von Michael Horst

Michael Horst ©BRAX

Frauke Schelkes wird bei BRAX, Herford die Nachfolge von Michael Horst antreten, teilt das Unternehmen mit. Ab Juli 2021 wird sie von Horst eingearbeitet. Horst geht Ende 2021 nach knapp 30 Jahren bei BRAX in den Ruhestand. Schelkes verfügt über langjährige Branchenerfahrungen und war zuletzt als Director Design für alle Produktlinien bei Bogner tätig. Davor war sie Geschäftsführerin der Womenswear bei Marc O’Polo.

Bei BRAX wird Schelkes die Produktentwicklung der Marke BRAX sowie die Markenführung von EUREX by BRAX und RAPHAELA by BRAX sowie das Lizenz- und Stockmanagement verantworten. Außerdem sollen unter anderem die Kompetenzen in der BRAX Womenswear weiter gestärkt werden. „Wir freuen uns, dass zahlreiche Frauen in Führungspositionen in unserem Unternehmen tätig sind“, sagt Stefan Brandmann, CEO BRAX Leineweber. „Die Womenswear spielt für uns eine sehr wichtige Rolle, ihr Umsatzanteil beträgt mittlerweile rund 50 Prozent.“