Schöffel hält Leader-Status der Fair Wear Foundation

©Schöffel-LOWA

Beste Outdoormarke

Die Outdoormarke Schöffel hat zum siebten Mal in Folge den „Leader-Status“ der internationalen und unabhängigen Fair Wear Foundation erhalten. Wie das Unternehmen mitteilt, steigerten die Schwabmünchen erden zugrunde liegenden Benchmark- Score gegenüber dem Vorjahr von 90 auf 92 Punkte und erzielten erneut den aktuell besten Score unter allen Outdoor-Marken.

„Die Corona-Pandemie war und ist wirtschaftlich wie menschlich eine extreme Herausforderung – für uns genauso wie für unsere Produktions- und Handelspartner. Wir haben die Herausforderungen dieser Krise angenommen und sind noch näher an unsere Produzenten gerückt. So haben wir ein gutes Bild von der Situation in den Betrieben erhalten und unser soziales Engagement fortsetzen können“, sagt Peter Schöffel, geschäftsführender Gesellschafter der Schöffel Sportbekleidung GmbH.