CHAMPION launcht Smiley-Capsule

©CHAMPION

50 Jahre Lächeln

In diesem Jahr feiert das Smiley offiziell sein 50-jähriges Bestehen. Zu diesem Jubiläum bringen die Sportswear-Brand CHAMPION und Smiley eine gemeinsame Capsule Kollektion auf den Markt. Die Editors Edition umfasst zwei Basic-Styles: den CHAMPION Reverse Weave Hoodie und eine lange Hose. Ein Smiley-Logo wurde von dem Graffiti-Künstler André Saraiva extra hierfür entworfen. Die Capsule wird durch eine PR-Kampagne, Markenbotschafter*innen und Influencer*innen sowie ein Coffee Table Book begleitet. Die Collector’s Edition ist exklusiv bei Galeries Lafayette in Europa, im Nahen Osten, in China sowie in den CHAMPION Premium Stores und auf championstore.com erhältlich. Am 30. März folgt eine Capsule zur Rochester Linie von CHAMPION.

Nach Unternehmensangaben ist das Smiley-Warenzeichen 1972 von dem französischen Journalisten Franklin Loufrani geschaffen worden. Laut Wikipedia gab es bereits im 19. Jahrhundert in Zeitungen typographische Spielereien mit Gesichtern. In den 1960er Jahren wurde die nasenlose Variante des Smileys des US-amerikanischen Werbegrafikers Harvey Ball bekannt. Das Zeichen wurde aber rechtlich nicht geschützt. 1996 meldete der französische Journalist Franklin Loufrani zunächst in Frankreich ein Geschmacksmuster auf das stilisierte Lächeln an. Sein Entwurf mit den ovalen Augen kommt den heutigen Varianten am nächsten. Inzwischen hält Loufrani Nutzungsrechte für das Smiley in über 80 Ländern.