MR PORTER launcht IN AMERICA

©MR PORTER

40 Marken

Der Online-Händler MR PORTER launcht mit IN AMERICA eine neue Kampagne und Kapselkollektion mit amerikanischer Herrenmode, teilt das Unternehmen mit. Die Kollektion startet am 19. Oktober und umfasst mehr als 40 Marken mit mehr als 600 Teilen (Prêt-à-Porter, Schuhe, Accessoires und Schmuck) von BODE, TOM FORD, Rhude, Gallery Dept., The Elder Statesman, Thom Browne, Unter anderem SHAY, FoundRae, Sid Mashburn, Jacques Marie Mage, Ralph Lauren RRL, éliou, Santangelo und Luis Morais. Die Kollektion enthält auch eine exklusive Kapsel von Mr. Jerry Lorenzos Fear of God, die im Dezember 2022 erscheinen wird. Innerhalb dieser Kapsel wird MR PORTER auch zwölf neue Marken auf der Website vorstellen, darunter Cherry LA, Greg Yuna, Jeff Hamilton und Collina Strada.

In drei aufeinanderfolgenden Wochen wird MR PORTER die Kollektion mit einer globalen Kampagne begleiten. Sie wird auf allen MR PORTER-Kanälen laufen und umfasst auch exklusive redaktionelle Inhalte. „Die USA haben uns aus künstlerischer und kommerzieller Sicht immer stark beeinflusst. Von etablierten Marken wie TOM FORD und Ralph Lauren bis hin zu zeitgenössischen Talenten wie Cherry LA und Gallery Dept“, sagt Sam Kershaw, Einkaufsleiter, MR PORTER