HANRO expandiert

HANRO

New York  

Im Oktober eröffnete HANRO den zweiten Store in New York und damit den dritten Laden in den USA. Das teilt der Schweizer Anbieter von Lingerie, Nachtwäsche und Loungewear mit. Der neue Laden verfügt über eine Verkaufsfläche von 120 Quadratmetern. „Wir wissen, dass die Upper East Side in Manhattan die größte Dichte von HANRO Kund*innen in den USA hat. Mit dem neuen Store ist es uns gelungen, unserer Kundschaft einen Standort zu bieten, um unser gesamtes Sortiment persönlich zu erleben“, sagt HANRO Geschäftsführer Stephan Hohmann. Der Laden ist der dreizehnte weltweit.

Daneben investierte HANRO in diesem Jahr auch in den Umbau der Boutique in Wien-Tuchlauben sowie in wichtige POS Standorte in Deutschland und der Schweiz.