WERBUNG

OLYMP erhält Deutschen Digital Award 2023

Jens Fauth, Experience One AG ©Pietschmann/Ausserhofer

Digital Showroom

Die OLYMP Bezner KG, Bietigheim-Bissingen, ist im Rahmen ihrer digitalen Transformation vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. für ihren OLYMP Digital Showroom mit dem Deutschen Digital Award 2023 ausgezeichnet worden, teilt das Unternehmen mit. Eine Jury von 25 Digital- und Kreativexperten aus Werbung, Unternehmen und Fachmedien hat die Auszeichnung für digitale Spitzenleistungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz in zehn Haupt- und 31 Unterkategorien vergeben. OLYMP habe sich schon frühzeitig mit den von neuen Technologien geprägten Veränderungsprozessen und den sich hieraus für alle Firmenbereiche ergebenden Chancen auseinandergesetzt. Mit der Zielsetzung, die Vorzüge aus analogen und digitalen Präsentations- und Bestellvorgängen für den Groß- und Einzelhandel zu vereinen, ist der OLYMP Digital Showroom 2022 deutschlandweit ausgerollt worden. Der virtuelle Ausstellungs- und Verkaufsraum von OLYMP wurde in Zusammenarbeit mit der Experience One AG, einer auf Customer Experience spezialisierten Digitalagentur aus Stuttgart entwickelt.

WERBUNG

„Die digitale Transformation, zu welcher auch digitale Produktentwicklungen, digitale Showrooms oder der elektronische Handel zählen, haben wir in den letzten Jahren deutlich beschleunigt. Durch den OLYMP Digital Showroom, der inzwischen in ganz Deutschland und Österreich etabliert werden konnte, lassen sich die regelmäßigen und zeitaufwendigen Ordertermine wesentlich effizienter und effektiver gestalten“, sagt Mark Bezner, Inhaber der OLYMP Bezner KG.