HUGO BOSS verlegt Pariser Niederlassung

© Bertrand Perret

Umzug

Das HUGO BOSS-Konzern hat seine Pariser Niederlassung in den 7. Arrondissement an die 113, rue de Grenelle verlegt. Das teilt das Unternehmen mit. Mit einer Fläche von 2.600 Quadratmetern unterstreiche der Umzug die Bedeutung des französischen Marktes für das Unternehmen und biete eine exklusive Umgebung zur Präsentation der Marken BOSS und HUGO. Das Bürokomplex besteht aus drei Gebäuden, darunter ein denkmalgeschütztes Gebäude aus dem frühen 19. Jahrhundert, das einen modernen 1.200 Quadratmetern großen Showroom beherbergt.

In den neuen Räumlichkeiten arbeiten 133 Mitarbeiter unter anderem in den Bereichen Vertrieb, Marketing, PR und digitale Strategie.