Ausgabe August 2021

Wenn es gut ist

Sind deutsche Marken international wettbewerbsfähig, sind sie gut genug? Nun, es kommt darauf an. Eigentlich ist diese Frage die klassische Einladung für Klischees, Vorurteile oder Voreingenommenheit. Deutschland ist bekannt für seine Autos und seine Ingenieurskunst. […]

Ausgabe August 2021

Drei mal drei macht zwei

Das Mönchengladbacher Label FYNCH-HATTON hat für sich drei strategische Fokusthemen ausgemacht, über die die Verdoppelung des Umsatzes innerhalb von drei Jahren vorangetrieben werden soll: DOB, Nachhaltigkeit und Direct-to-Consumer. CEO Mathias Eckert und Geschäftsführer Christian Bieniek […]

Ausgabe August 2021

Die wachsende Gemeinde

Mit dem noch jungen Label TOM RIPLEY will sich hajo-Chef Wolfgang Müller neue Kunden und Umsätze im Kerngebiet erschließen. Die Order sei gut angelaufen, sagt Müller gegenüber FT. An dem Ziel, bis 2023 rund 120 […]

Ausgabe August 2021

„Was heißt, den Anschluss verlieren?“

Scott Lipinski, Geschäftsführer des FASHION COUNCIL GERMANY – für ihn ist der Verein eine Art Dolmetscher zwischen der Branche und der Politik, Wirtschaft und Kultur. Lipinski sagt, die Mode genieße nicht den Stellenwert, der ihr […]

Ausgabe August 2021

Gut ausgestattet durch Bergen

Was verbinden Sie mit der zweitgrößten Stadt Norwegens? Vielleicht den beeindruckenden Naturhafen, die sieben Hügel im unmittelbaren Umfeld, die unverwechselbare Architektur und Kultur oder das meist feuchte Klima der Region? Klar, all das kennzeichnet die […]

1 2 3 4