FTweekly

SportScheck: Mulitchannelkampagne mit Armani

On- und offline-Angebote  „Mit EA7, der athletischen Version von Emporio, hat SportScheck eine Multichannel-Kampagne entwickelt, die Online- und Offline-Maßnahmen vereint. Als Teil dieser Kampagne wird sowohl auf einem Pop Up Space im SportScheck-Store als auch […]

Ausgabe Januar 2020

MODERN GENTLEMAN

Wer jetzt Trends für Blazer, Anzüge und angesagte Kombinationen erwartet, wird überrascht sein. Moderne Styles kombiniert mit auffallenden und leicht provokanten Details sorgen für Aufmerksamkeit und lassen die Looks in einem anderen Licht erscheinen. Diversity […]

FTweekly

China: JD.com startet Luxus-E-Commerce-Plattform

Neuer Vertriebskanal für Luxus- Produkte heißt “Toplife” JD.com ist gemessen am Umsatz sowohl das größte E-Commerce- als auch das größte Einzelhandelsunternehmen in China. Am 10. Oktober gab das Unternehmen den Start von Toplife bekannt, einer neuen, […]

FTweekly

Armani Group: Umsatz fällt, Gewinn steigt

Die italienische Armani Group hat Einzelheiten ihrer Markenreorganisation vorgestellt. Gleichzeitig veröffentlichen die Italiener die Ergebnisse des zurückliegenden Geschäftsjahres. Demnach ist der Umsatz im Zuge der Neuorganisation von Brands und Vertrieb (Neujustierung von Wholesale und eigenem […]

Ausgabe Februar 2017

Armani kündigt Markenstraffung an

Zur Saison FS/ 2018 hat die Giorgio Armani Group angekündigt, ihr Brandportfolio zu straffen. Dann werden die Linien Armani Collezioni und Armani Jeans im Zuge der Rationalisierung unter Emporio Armani zusammengefasst. Neben Emporio bleiben die Linien […]