FTweekly

GermanFashion: Home-Office ist Arbeitsplatz der Zukunft

Cyberkriminalität steigt deutlich „Die Digitalisierung unserer Branche schreitet weiter voran: Mit 17 Prozent ist der Digitalisierungsgrad allein im Vertrieb gestiegen“, sagt Thomas Lange, Hauptgeschäftsführer von GermanFashion, zur dritten IT-Studie, die der deutsche Modeverband gemeinsam mit […]

FTweekly

GermanFashion wählt Präsidium

Gerd Oliver Seidensticker im Amt bestätigt Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung von GermanFashion in Berlin haben die Mitglieder des deutschen Modeverbandes ihr Präsidium für die nächsten zwei Jahre gewählt. Wie der Verband mitteilt, wurde der Präsident […]

FTweekly

GermanFashion: neue Kooperation im Schadstoffmanagement

28.03.2019 Lösungsmodell für den Mittelstand „Bekleidung wird permanent getestet und genau überwacht. Doch vielfach bieten Prüflabore nicht den passgenauen Service und den Blick auf den Mittelstand, den unsere Mitglieder benötigen. So werden häufig unnötige Testungen […]

FTweekly

Netzwerk gegen Fachkräftemangel

27.02.2019 GermanFashionNetwork zieht positives Fazit „Der bestehende Fachkräftemangel trifft neben anderen aktuellen Herausforderungen einen sensiblen Nerv in unserer Branche“, sagt Thomas Lange, Hauptgeschäftsführer von GermanFashion Modeverband Deutschland e.V. in einer Mitteilung des Kölner Industrieverbandes. Die […]

FTweekly

GermanFashion: Komplexität der Prozesse nimmt stetig zu

24.01.2019 Neue IT-Studie „Die Herausforderung ist es, zukunftsorientierte, an den Bedürfnissen der Branche angepasste innovative IT-Software-Lösungen zu schaffen, die in der Lage sind, den gesamten Digitalisierungsprozess kompetent mitzugestalten“, sagt Thomas Lange, Hauptgeschäftsführer von GermanFashion Modeverband […]

1 2