FTweekly

BTE/BDSE-Workshop: Reklamationsmanagement

Altes Thema, immer noch alte Probleme Kunden werden immer anspruchsvoller und das Reklamieren von gekauften Bekleidungsteilen entwickelt sich offenbar zum Volkssport. Zwar liegt die Verlängerung der Verjährung von Gewährleistungsrechten von sechs Monaten auf zwei Jahre […]

FTweekly

GermanFashion: Thomas Lange ist neuer Hauptgeschäftsführer

Der bisherige Hauptgeschäftsführer Thomas Rasch scheidet Ende 2018 aus. Zum 1. Januar 2018 hat Thomas Lange die Hauptgeschäftsführung von GermanFashion übernommen, teilt der Verband mit. Lange war zuvor stellvertretender Hauptgeschäftsführer. Er tritt damit die Nachfolge […]

FTweekly

GermanFashion: Neues Referat Schadstoffmanagement und Ökologie

Der Industrieverband sieht Handlungsbedarf beim Umweltschutz „Die Anforderungen an die Produktsicherheit von Bekleidung und Ökologie in der Lieferkette steigen ständig an, während gleichzeitig die gesamte Komplexität in diesem Bereich rasant zunimmt“, sagt Thomas Rasch, Hauptgeschäftsführer […]

Ausgabe August 2017

Die große Preisfrage

Der deutsche Bekleidungsmarkt ist von Angebotsüberhängen und Preiskampf geprägt. Deutschland ist der größte europäische Markt für Bekleidung. Allerdings ist dem größten europäischen Markt die Luft ausgegangen. Kaum Wachstum, Verdrängung und Preiskämpfe zeichnen ein trübes Bild. […]

Ausgabe Februar 2017

Mode-Industrie: Inlandsumsätze gehen zurück

Gerd Oliver Seidensticker berichtet als Präsident des Industrie-Verbandes GermanFashion auch Positives über das zurückliegende Jahr 2016. Es gebe Licht und Schatten, sagt er. „Die deutsche Modeindustrie stand 2016 vor vielen Herausforderungen – national und international. Erfreulicherweise […]

1 2