DANIEL HECHTER fährt ab

©Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf -Photo by Thomas Lohnes/Getty Images for Daniel Hechter x Niko Hülkenberg

Aktion mit Hülkenberg im P&C in Mannheim

Los geht’s. Die französische Designermarke DANIEL HECHTER und PEEK&CLOPPENBURG Süd, Düsseldorf, haben ins Mannheimer Weltstadthaus geladen. Bei der Veranstaltung kamen Fashion und Motorsport zusammen, denn gekommen war Renault Rennfahrer Nico Hülkenberg für Fotos und Fragen. Das Ganze passte zeitlich ganz gut, denn wenige Tage später lief das Rennen im nahe gelegenen Hockenheim. Als Moderator führte Alexander Mazza durch die Abendveranstaltung und stellte nach dem Empfang im DANIEL HECHTER Pop-Up Shop bei P&C in Mannheim, gemeinsam mit Nico Hülkenberg die neue RACING SUIT Linie der Premium-Marke vor, teilt das Label mit.

Eine Kollektion mit 37,5-Technologie®. Die Basis des Stoffes von Cocona® bilden natürliche Mineralien, die als aktive Partikel in die Fasern eingebettet sind, erläutert das Label

Steigt die Körpertemperatur, beginnen die Partikel zu reagieren und wandeln Feuchtigkeit in Wasserdampf um, was zu einem schnelleren Trocknungsprozess führt. So hält der Anzug in hitzigen Situationen schön kühl, wärmt aber wiederum bei niedrigeren Temperaturen und hilft dabei die Körpertemperatur bei 37,5 Grad konstant zu halten.

Hinweis: Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Die im Beitrag genannte P&C-Filiale in Mannheim gehört zur Peek & Cloppenburg KG mit Sitz in Düsseldorf, deren Häuserstandorte Sie unter www.peek-cloppenburg.de finden.