Micam läuft im September

©Micam

#micamtales

Die italienische Schuhmesse MICAM Milano bereitet sich auf die kommende Ausgabe vor, die vom 20. bis 23. September im Rho-Messezentrum stattfindet soll, teilt der Veranstalter mit.  Die Messeveranstalter hoffen, dass die Messe ein Sprungbrett zur Erholung bietet und haben das kreative Konzept nach der schwierigen Zeit, die der gesamte Sektor während des Gesundheitsnotfalls durchlaufen hat, weiterentwickelt. So werde das zweite Kapitel der #micamtales-Reihe, das dieses Jahr MICAM im Wunderland gewidmet ist, auch zu einem Zeichen dafür, dass die Veranstaltung auch weiterhin für den Schuhmarkt da sein werde. Die Protagonistin des Märchens vom Februar taucht in der September-Ausgabe erneut auf. In den kommenden Wochen will die Messe eine Reihe weiterer neuer Initiativen für die September-Ausgabe starten, die darauf abzielen, den Sektor zu erhalten.