HUGO BOSS: Neuer Kommunikations-Chef

Große Veränderungen auf Seiten der Anteilseigner und auf Vorstandsebene ©FT

Christian Stöhr übernimmt Gesamtverantwortung

Dr. Hjördis Kettenbach, Leiterin der Unternehmenskommunikation der HUGO BOSS AG, verlässt das Unternehmen zum 30. September 2020 auf eigenen Wunsch, teilen die Metzinger mit. Dr. Kettenbach war seit mehr als zwanzig Jahren für den Konzern tätig und verantwortete die globale Unternehmenskommunikation. Sie begleitete in ihrer Amtszeit mehrere Vorstandsvorsitzende. Darüber hinaus war sie Konzernsprecherin und leitete das internationale Kulturprogramm des Konzerns. Carolin Westermann (39) wird mit Wirkung zum 1. Oktober 2020 neue Leiterin Corporate Communications der HUGO BOSS AG. In ihrer Funktion berichtet sie an Christian Stöhr (39), der die Gesamtverantwortung für die Bereiche Investor Relations und Corporate Communications der HUGO BOSS AG übernimmt. Westermann hat mehr als 12 Jahre nationale und internationale Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Unternehmenskommunikation. Seit 2013 ist sie bei HUGO BOSS tätig.