Lissabon für Insider

Storeszene

Lässiges Lissabon – Eingeweihte gehen längst in den Vierteln am Rande des Zentrums auf Beutezug. ©pixabay

Autor: Thomas Henkelmann
Portugals Hauptstadt begeistert mit faszinierender Historie, bunten Häuserfassaden und vor allem ihrem unkomplizierten Charme. Auch für die Trend-Recherche ist die Metropole an der Atlantikküste eine Topdestination. Aber, bitte vergessen Sie die ausgetretenen Pfade der bekannten Shoppingmeilen, denn Eingeweihte gehen längst in den Vierteln am Rande des Zentrums auf Beutezug – beispielsweise in Marvila. Gerade dort hat sich eine junge, kreative Szene niedergelassen. Concept Stores, Boutiquen, coole Cafés und schräge Galerien sorgen hundertprozentig für Kurzweil und jede Menge Inspiration.

SLOU

Perfekt kuratiertes Sortiment aus Mode und Lifestyle ©SLOU

Das puristisch gestaltete Ambiente mit weißen Wänden, vereinzelt sichtbaren Betonflächen, filigranen Kleiderstangen und Tischen aus hellem Holz sowie mehreren Kuben, die zur gesonderten Warenpräsentation dienen, beherrscht das Setting. Dieser Store, der sich seit der Gründung im Jahre 2013 ganz der hippen Menswear verschrieben hat, lockt mit ausgefallenen Sweatern, Shirts, Hosen, Strick und Outerwear. Marken wie beispielsweise A.P.C., MARGARET HOWELL oder STONE ISLAND stehen im Mittelpunkt. Auch die Highlights aus der aktuellen Saison sollten an dieser Stelle noch genannt werden, dazu gehören unter anderem Teile von POLO RALPH LAUREN beziehungsweise LA PAZ. Das Schöne hier ist, dass es nicht ausschließlich um Mode geht, denn eine Reihe von designorientierten Büchern, außerdem CDs und Vinyl, Home Accessories sowie die Duftserie von COMME des GARÇONS ergänzen das sensibel kuratierte Sortiment. Nur Brands, die das gewisse Etwas haben, genießen das Privileg, in dieser einzigartigen Warenwelt aufgenommen zu werden.
SLOU, Rua de São Bento 106B, 1200-820 Lissabon, www.sloulisbon.com

TEM-PLATE

Das Shopping-Highlight schlechthin in Marvila ©TEM-PLATE

Früher war das Viertel Marvila bloß ein unattraktives Industriegebiet der Metropole. In den letzten Jahren hat sich dort jedoch ein verblüffender Wandel vollzogen. Gerade die günstigen Mieten lockten Jungunternehmer an und boten so den Nährboden für die unabhängige Szene Lissabons. Es dauerte nicht lange und die ersten Bars, Galerien und Läden entstanden. Seit 2019 ist TEM-PLATE diesbezüglich nun das Vorzeigeobjekt der Gegend. Beim Blick ins Portfolio kommt man schnell ins Schwärmen, denn die Liste liest sich wie das Who’s who der Fashion-Avantgarde und hält nur ganz besondere Schätze parat. Der Clou: Fast alles konzentriert sich stark auf Limited Editions! Außerdem sind die Betreiber Rune Park und Robby Vekemans stets bemüht, mit angesehenen Kreativen zu kooperieren, um spannende Kleinserien zu entwickeln. Klar, dass man für diesen Concept Store deutlich mehr Zeit einplanen muss als anderswo. In puncto Gestaltung des Interieurs zeichnet übrigens das Berliner Designbüro Gonzales Haase verantwortlich. Ziel war es, eine museale Atmosphäre zu kreieren. Großräumig und extrem modern sollte alles erscheinen, weshalb viel Chrom, Aluminium, spezielle Kunststoffe, integrierte LEDs, Sichtbeton sowie skulpturale Möbel eingesetzt wurden. Entstanden ist eine extravagante und leicht futuristisch wirkende Kulisse, die der Fashion- und Lifestyle-Produkte würdig ist. Kunst, die an strategisch günstigen Stellen platziert wurde, bereichert zusätzlich das gesamte Gefüge.
TEM-PLATE, R. Projectada à Matinha F, 1950-327, Lissabon, www.tem-plate.pt

FASHION CLINIC

Eintauchen in eine Welt voller Fantasie ©Fashion Clinic

BALMAIN, DIOR, VALENTINO, FENDI, GIVENCHY, OFF-WHITE – was will man(n) mehr? Dies ist Lissabons meistbesuchter Shopping-Tempel für den trendbewussten Mann. Selbst Einkaufsmuffel sind begeistert, schließlich finden sie hier alles in großer Auswahl kompakt an einem Ort. Vom Rasierwasser über Unterwäsche, von Business- und Freizeitmode bis hin zu den gegenwärtig bestbesprochenen Schuhen oder Sneakern. FASHION CLINIC zählt mit insgesamt vier Standorten zu den renommierten Concept Stores des Landes – gleich zwei in Lissabon, dann noch Porto im Nordwesten und Almancil ganz im Süden. Überall wird ein Einkaufserlebnis auf sehr hohem Niveau geboten in besonders anspruchsvollem Ambiente. Die einzelnen Dependancen präsentieren sich nicht nur luxuriös, sondern auch extrem fantasievoll. Jede Abteilung hat ihr ganz spezielles Flair, ja, ist fast schon eine eigene Welt, in die es lohnt, genauer einzutauchen. Be inspired!
Fashion Clinic, Avenida da Liberdade 182, 1250-146 Lissabon, www.fashionclinic.com

THE FEETING ROOM

Portugiesische und internationale Brands ©THE FEETING ROOM

Schnell entfaltete sich dieser in 2015 gegründete Laden, dessen Hauptaugenmerk ursprünglich nur auf Schuhen lag, zu einer wichtigen Institution für Mode und Lifestyle. Bekannte Marken der Szene sind hier Schulter an Schulter mit jeder Menge Newcomer-Brands vorzufinden. Der aufmerksame Besucher bemerkt zudem, dass so einiges im Shop sogar mit portugiesischer Herkunft strotzt, denn man hat sich nicht nur die Förderung des Nachwuchses auf die Fahnen geschrieben, sondern möchte auch die eigene Industrie des Landes und deren Erzeugnisse stärker wertschätzen. Eine wichtige Mission ist es daher inzwischen, der Klientel genau das näherzubringen. Zugänge im Sortiment werden ganz generell strikt nach den Kriterien Originalität und Qualität ausgewählt und zusammengestellt. Für Männer stehen beispielsweise Teile aus Kollektionen wie +351, RAINS, LOREAK MENDIAN, CORELATE oder das nachhaltige Label WETHEKNOT zur Verfügung. Im Verkaufsraum legen die Eigentümer viel Wert auf eine einladende Atmosphäre. Der Wohlfühlfaktor beim Shoppen sei wichtig, so heißt es. Natürliches Licht durch große Fenster, uralte, unverputzte Deckengewölbe und eine Vielzahl von Pflanzen stehen Stahl- und Betonelementen kontrastreich gegenüber. Das integrierte Café entpuppt sich darüber hinaus als kleine Oase und rundet den positiven Gesamteindruck perfekt ab.
THE FEETING ROOM, Calҫada do Sacramento 26, 1200-203 Lissabon, www.thefeetingroom.com

OFICINA MUSTRA

Wo Stil und Passion für Mode zu Hause sind ©Oficina Mustra

Wer etwas für Luxus und High-End Menswear übrig hat, kommt bei OFICINA MUSTRA voll auf seine Kosten. Dieser Hotspot hat sie alle! Hier tummeln sich ausschließlich Designermarken, die für Innovation stehen und selbst den höchsten Ansprüchen gerecht werden. Wir entdecken so klangvolle Namen wie BOGLIOLI, Ermenegildo Zegna oder DANOLIS. Der Store selbst ist natürlich ebenfalls eine wahre Augenweide. Er strahlt Klarheit und Raffinesse aus: Nur edle Materialien in der Innenausstattung, diverse Eyecatcher zur Ausschmückung und eine besonders ansprechende Warenpräsentation – all das bildet die Basis für ein gelungenes Interieur beziehungsweise das perfekte Ambiente. Das zurückhaltende, aber sehr kompetente Personal berät gerne bei Bedarf und hilft garantiert jedem Kunden, ein typgerechtes Outfit voller Stil und Grandezza zu finden.
Oficina Mustra, Rua Rodrigues Sampaio 81, 1150-005 Lissabon, www.facebook.com/OficinaMustra/