Ankorstore: „erfolgreichste Auflage der Lift Days“

©Screenshot de.ankorstore.com

Rabattaktion in 24 Ländern

Für die dritte Auflage der Lift Days (20. bis 27. September), einer Rabatt-Aktion zur Unterstützung des Einzelhandels in Deutschland und 23 weiteren Ländern, meldet die Verkaufsplattform Ankorstore einen Erfolg. „Die unabhängigen Geschäfte machen den Charme der Städte und Dörfer in Deutschland aus. Um diese zu erhalten, hat Ankorstore ein Ökosystem geschaffen, das es Geschäften ermöglicht, einfach und schnell Waren unabhängiger Marken aus ganz Europa zu beziehen. Die Bestellungen während der Lift Days sind im Vergleich zur letzten Auflage im Februar um das 4,5-fache gestiegen: Alle 20 Sekunden wurde eine Bestellung aufgegeben, während es bei der zweiten Auflage im Februar nur alle 90 Sekunden waren. Die Zahl der Transaktionen ist sogar um das 2,5-fache höher als bei der vorherigen Ausgabe, was diese Veranstaltung zu einem großen Erfolg macht“, sagt Nicolas D’Audiffret, Mitbegründer und Co-CEO von Ankorstore. Unabhängige Geschäfte brauchten besonders nach der Pandemie finanzielle Unterstützung und flexible Tools, um ihr Angebot schnell zu erweitern. „Wir unterstützten den Einzelhandel dabei, den Cashflow genau zu kontrollieren, schneller zu reagieren und das Bestandsmanagement zu optimieren“, sagt Nicolas Cohen, Mitbegründer und Co-CEO von Ankorstore.